“Sing am Meer”: Jugend-Auswahlchor stellt sich dem Sängerwettstreit

 [125] OÖN 17. Oktober 2013

Einer der ausgezeichneten oberösterreichischen Chöre, die „Academy Singers“ unter der Leitung des Gaspoltshofeners Manfred Payrhuber, reist nächste Woche zum Chorfestival „Canta al Mar“ („Sing am Meer“) in der spanischen Küstenstadt Calella, 50 km nordöstlich von Barcelona. Chöre aus aller Welt geben dort fünf Tage lang „Freundschaftskonzerte“, bestreiten aber auch Wettbewerbe. Nach ihrem großen Erfolg bei den „World Choir Games“ 2010 in China – dritter Rang für den Oberstimmenchor  in der Kategorie „Musica sacra“ – werden die Academy Singers in Calella in mehreren Wettbewerbssparten antreten, von Popular- bis geistliche Musik, als Frauen-, Männer- und Gemischter Jugendchor.
Die 50 Academy Singers im Alter zwischen 16 und 25 Jahren werden nach einem Auswahlverfahren aufgenommen. Chorleiter Manfred Payrhuber, ein ehemaliger Solist der St. Florianer Sängerknaben, ist Deutsch- und Musiklehrer, er studierte Gesang an der Anton-Bruckner-Universität und schloss alle Studien mit Auszeichnung ab.
Der erfahrene Konzertsänger und Gesangspädagoge  am BORG Grieskirchen hat auch „Discipuli cantantes“, den Kinderchor der Hauptschule Gaspoltshofen, zu Auszeichnungen bei zahlreichen Wettbewerben geführt.
Nun bestreitet sein Auswahlchor, der sich übrigens nicht unter das Dach des Chorverbands Oberösterreich begibt, mit spürbarem Ehrgeiz den Wettbewerb von Calella – und auch mit begründetem Optimismus.
Jeder teilnehmende Chor hatte Tonaufnahmen als klingende Visitenkarten einzuschicken. So wurden die Academy Singers auserwählt, zusammen mit spanischen Solisten die Hymne der Eröffnungsfeier zu singen. Außerdem werden die Oberösterreicher in einer Kirche ein Gemeinschaftskonzert mit Norwegern und Russen geben.
Die Wetterprognose für den Raum Barcelona verspricht eine sonnige Festivalwoche bei spätsommerlichen Temperaturen. Es wird trotzdem keine Urlaubsreise. Manfred Payrhuber sieht die Auftritte bei „Canta al Mar“ als wichtige Standortbestimmung im  internationalen Vergleich.
Vor dem Abflug nach Spanien präsentieren die Academy Singers ihren Freunden das gesamte Programm am kommenden Samstag, 19.30 Uhr in Meggenhofen. Nach dem  Wettbewerb treten sie am 17. November im Linzer Landhaus und am 1. Dezember beim „Zipfer Advent“ im Brucknerhaus auf.