NMS Kopfing

Partnerschule NMS Kopfing

Die Neue Mittelschule der Innviertler Gemeinde Kopfing ist die jüngste Partnerschule des Stelzhamerbundes. Da in Kopfing 2012 das große oö. Fest der Volkskultur stattfand, sollten “im Konzert der Großen” auch Kopfinger Kinder auftreten können. Gemeinsam mit renommierten Autoren präsentierten sie dem Publikum aus dem ganzen Land ihre eigenen Mundarttexte .
Hauptschuldirektor Fritz Berger hatte diese Initiative von Klaus Huber spontan aufgegriffen.  Ab dem Sommersemester betreuten die Deutschlehrer Theresia Kainz und Sepp Wasner ihre Klassen beim Einstieg ins Fach Mundartdichtung, Klaus Huber brachte seine Erfahrung ein, Stelzhamerbundautoren besuchten die  Schule – all das mit doppelter Zielsetzung: Kopfinger Kinder sollten beim Landesfest in Kopfing auftreten können und dadurch besondere Freude an ihrer Mundart und der Mundartdichtung gewinnen.

UND DAS SCHAFFTEN SIE MIT BRAVOUR!